• Lokales
  • Aktuelle Nachrichten für das Alte Amt

Altes Amt

Einfach närrisch: Jetzt will die GEMA Geld für Musik

Kalefeld. Wenn am 23. Februar beim großen Karnevalsumzug in Kalefeld Wagen durch die Dorfstraßen rollen, dann werden die Themenwagen „abkassiert“, die den Umzug ...

Echte: Penny-Markt wird im Frühjahr geschlossen

Echte. Es ist ein Eingriff in die Infrastruktur und ein entscheidender Eingriff in die Infrastruktur im Alten Amt: Der Penny-Markt in Echte wird geschlossen. Die ...

Chorgemeinschaft Oldenrode ernennt Henning Hanelt zum Ehrenmitglied

Odlenrode. Ehre, wem Ehre gebührt: So geschehen jetzt in der Jahreshauptversammlung der Chorgemeinschaft Oldenrode. Henning Hanelt, er war viele Jahre Vorsitzender der ...

Gemischter Chor Westerhof: Langjährige Mitglieder sind die Basis des Vereins

Westerhof. 32 aktive und passive Mitglieder des Gemischten Chores Westerhof trafen sich im Vereinslokal „Zur grünen Tanne“ in Westerhof zur diesjährigen ...

Freundschaftssingen und Festabend

Kalefeld. Zur Jahreshauptversammlung des MGV Kalefeld von 1869 konnte der 1. Vorsitzende Carsten Darnedde  24 Sangesbrüder begrüßen, zudem den Ehrenvorsitzenden ...

Kalefeld, Helau: Lumpenball mit der Showband „Hashtag“

Kalefeld. Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus – zumindest was die drei närrischen Tage in Kalefeld angeht. Vom 22. bis 24. Februar ist die ...

Trecker kennen keine Winterpause

Kalefeld. Trecker müssen im Winter nicht untätig bleiben. Über Maschinenringe und in Lohnunternehmen ermöglichen die landwirtschaftlichen Zugfahrzeuge mit dem ...

Närrische Tage: Kalefeld, Helau

Kalefeld. Die drei närrischen Tage am Aue-Strand werden vom 22. bis 24. Februar Kalefeld wieder zur Karnevalshochburg werden lassen. Die Vorbereitungen der ...

Abbrennverbot für Feuerwerkskörper

Echte. Auf Grund des Paragrafen 24 Absatz 2 der 1. Verordnung zum Sprengstoffgesetz (1. SprengV), in der Fassung der Bekanntmachung vom 31. Januar 1991 , die zuletzt ...

Hochwasserschutz: Ansatz für Planungskosten

Kalefeld. Über Hochwasserschutzmaßnahmen entlang der Altämter Fließgewässer wird seit Jahr und Tag diskutiert. Es wurde nachgedacht beispielsweise Rückhaltebecken am ...

Geschüttelt und berührt

Düderode. Karin Brettschneider aus Düderode hat mit „Geschüttelt und berührt“ einen Gedichtband verfasst, ein 53-Seiten-Buch. In „Geschüttelt und berührt“ hat Karin ...

Besucherrekord auf dem Weihnachtsmarkt

Oldenrode. „Es waren mehr Gäste da als jemals zuvor“, so eine Feststellung des Oldenroder Heimatvereins und des Ortsbürgermeisters Falk Schwarz am Sonntag, als der 26. ...

Zwei neue Sitzgruppen für Auetalschule

Kalefeld. Der nächste Frühling kommt bestimmt, und dann ist zumindest die Auetalschule Altes Amt, die Oberschule in Kalefeld, gerüstet. Diese hat nämlich vor kurzem ...

Sigrid Klöppel mit Überraschungspaket geehrt

Echte. Im Rahmen der Kampagne des Landessportbundes Niedersachsen „Ehrenamt überrascht“ wurde von der TSG Echte der langjährigen Übungsleiterin Sigrid Klöppel ein ...

„Wir lassen die Waldbesitzer nicht allein“

Oldershausen. Das extreme Wetter in diesem Jahr hat auch in den Wäldern der Region große enorme Schäden verursacht. Die Schadensmenge für ganz Niedersachsen summiert sich ...