• Lokales
  • Aktuelle Nachrichten für das Alte Amt

Altes Amt

7. Westerhöfer Dorffest: Ideen sind gefragt

Westerhof. Am 31. August findet das 7. Westerhöfer Dorffest statt. Bekanntlich werden die Westerhöfer Dorffeste in der Ortsmitte, rund um den Rosenplatz, durch ...

Verheerende Lage in den Wäldern: Holz im Überfluss

Kalefeld. „Wir erwarten einen enormen Borkenkäferbefall, das steht nun eindeutig fest“, zeigt Dr. Bernd von Garmissen von der Forstbetriebsgemeinschaft Solling und ...

Unter Lebensgefahr entstehen Fotos und Videos

Oldershausen. Es wurde im 19. Jahrhundert nach Plänen des Baumeisters Conrad W. Hase errichtet, das Schloss Oldershausen. Ein imposantes Gebäude mit Geschichte: Wohnsitz ...

Hochbetrieb auf früherem Schlachtfeld

Kalefeld. Hochbetrieb am Harzhorn: Mehrere Hundert Besucher sind am Sonntag zum Familientag auf das Schlachtfeld von Römern und Germanen gekommen. An mehreren Stationen ...

Freibad startet mit 16 Grad Wasser

Düderode. Das Datum steht fest, da gibt es nunmal kein Vertun: An einem Sonnabend Mitte Mai startet im Waldbad Düderode die Freibadsaison. Und das war in diesem Jahr ...

Managementplan für den Wolf gefordert

Oldenrode. Zu einer Mahnwache gegen die uneingeschränkte Ausbreitung des Wolfs haben sich am Freitagabend rund 50 Menschen auf der Osterfeuerwiese in Oldenrode ...

Ein haariger Helfer auf vier Pfoten

Kalefeld. Luna freut sich, ist ein bisschen aufgeregt, legt sich dann aber ganz entspannt hin und hört zu. Die Golden Retriever-Hündin nimmt am Unterricht der ...

Jägerprüfung; 15 Jungjäger und Jungjägerinnen bestanden das „Grüne Abitur“

Westerhof. Bei recht kühler Witterung fand die mündlich-praktische Jägerprüfung statt. Die Teilnehmer des im August 2018 gestarteten Kurses konnten beweisen, dass sie ...

Römer und Germanen warten auf die Besucher

Kalefeld. Am 12. Mai ist nicht nur Muttertag sondern auch Familientag auf dem römisch-germanischen Schlachtfeld am Harzhorn. Römer und Germanen warten am Sonntag von 11 ...

Mit Hörnerklang und fröhlichem Gesang: Der Maibaum steht

Westerhof. Zum Start in den „Wonnemonat“ wurde auf dem Rosenplatz in Westerhof wieder der Mai- und Zunftbaum aufgestellt. Diese Aktion ist jetzt schon zur Tradition ...

„Der Wolf muss in das Jagdrecht“

Oldenrode. Eine wachsende Zahl an Wolfsrissen beunruhigt die Bürger in Niedersachsen. Sie werden auch für die Landwirtschaft des Bundeslandes zu einer immer größeren ...

Opperhausen feiert einen tollen 1. Mai

Opperhausen. Fröhliche Stimmung in Opperhausen beim Start in den Wonnemonat Mai am vergangenen Mittwoch. Traditionell wird in jedem Jahr im Mitteldorf an der ...

Raubtier sorgt für Gesprächsstoff

Eboldshausen. „Ich bin mir sehr sicher, dass wir Wölfe da haben, weil einzelne Fährten immer wieder zu finden sind“, sagte der Jäger, Ausbilder von Revierjägern und ...

Lieder am Maibaum

Willershausen. In Willershausen erfolgte traditionell vor dem gestrigen Volkswander- und Nordic-Walking-Tag und wie in vielen Jahren zuvor auch im 100. Jubiläumsjahr des TSV ...

Ehrennadeln verliehen

Düderode/Oldenrode. Zum Kommersabend anlässlich des 50-jährigen Bestehens des TSG Düderode-Oldenrode  waren zahlreiche Gäste in die Turnhalle gekommen. Bevor jedoch das ...