Der 20. Altämter Fun-Cup

Beach-Volleyball-Turnier für Hobby- und Freizeitteams am 27. und 28. Juli im Waldschwimmbad

Beach-Volleyball: Seit 20 Jahre ein Event.

Düderode. Zum 20. Mal richtet die Volleyball-Spielgemeinschaft Echte-Kalefeld im Waldschwimmbad Düderode ein Beach-Volleyball-Turnier für Hobby- und Freizeitmannschaften aus.

Für die zweitägige Veranstaltung am 27. und 28. Juli lagen bis Donnerstag 19 Anmeldungen vor, damit nur noch fünf freie Startplätze.
Mit der Auslosung der  Gruppen und Begrüßung der Teams und Fans startet das Sport-Event am Sonnabend, 27. Juli, um 9.15 Uhr, um 9.45 Uhr beginnen die Gruppenspiele, für 19 Uhr ist der Abschluss der Vorrunde geplant.

Am Sonntag  (28. Juli) geht es um 10 Uhr weiter mit der Zwischenrunde. Um 12 Uhr folgen die Platzierungsspiele und um 16 Uhr dann die Finalspiele.

Mit dabei beim 20. Altämter Fun-Cup das Team „Blockbuster“, der Sieger der Turniere 2018 und 2017. Zu den gemeldeten Mannschaften gehören unter anderem „Die Hobbits aus dem Alten Amt“, „Dosenbierkavaliere“, „Sandkastenfreunde“, „Machete“, „Oldschool  Beacher“, „004 – Mit der Lizenz zum Beachen“, „Baller die Waldfee“, „Talentfrei“, „La Familia“, „Team Herri“, „Sunbirds“, „Team Sexy“, „Pritsch Perfekt“ und „Six Pack“.eh

Altes Amt

Altes Hirtenhaus frisch saniert

Das B 445-Nadelöhr: Die Brückenbaustelle