MGV Echte spendet für Seniorenarbeit des DRK

Auflösung der Altämter Sängergruppe

Echte. Die Sängergruppe Altes Amt: Es war einmal. Die Zahl der Mitgliedschöre, der „singfähigen“ Vereine – gleich ob Frauenchor, Männergesangverein oder Gemischter Chor – ist in den letzten Jahren immer weiter gesunken. Und schwierig wurde es auch, Sängerinnen und Sänger zu finden, die bereit waren, ein Vorstandsamt in der Sängergruppe zu übernehmen. Die Konsequenz: Die Altämter Sängergruppe hat sich aufgelöst.

Das Guthaben in der Kasse wurde auf die Mitgliedschöre verteilt. Der Männergesangverein Echte hat seinen Anteil von 150 Euro an den DRK-Ortsverein Echte gespendet. „Das Geld soll im Dorf bleiben“, so MGV-Vorsitzender Peter Henning.

Die Spende ist bestimmt für die Seniorenarbeit des DRK-Ortsvereins, der jeden dritten Donnerstag im Monat zum Kaffeenachmittag in das Bürgerhaus einlädt.eh

Altes Amt

Eintopf mit „Einlagen“ im Pfarrhaus