Sensationelle Tanz-Leistungen

Tanzstudio Angie B’s Dance Crew’s setzt sich in mehreren Disziplinen durch

Die Formationen Megacrew „!D“ und „The Project“.

Sebexen. Der September hatte es für viele Tanzcrews des Tanzstudios „Angie B!s Dance Crew’s“ in Zusammenarbeit mit dem TSC Auetal-Sebexen in sich. Jedes Wochenende waren die Teams mit Meisterschaften ausgebucht.

Die erste Meisterschaft, fand Anfang September in Unna statt. Dort gingen das Duo „Anna & Celina“ an den Start, sowie die neue zusammengeführte „Mega Crew !D“. Aus zwei Gruppen wurde eine große zusammen gestellt. Dies war ein Projekt und bestand nun aus 38 Tänzern und Tänzerinnen.

Beide Starts waren der erste Erfolg. Das Duo belegte den 4. Platz in der Masterclass, die Megacrew belegte den fünften Platz, ebenfalls in der Masterclass und somit war eine Qualifizierung bei den Deutschen Hip-Hop Meisterschaften geschafft.

Am Sonnabend darauf waren dann die Duos bei den Ostdeutschen Hip-Hop Meisterschaft dran. In der Kategorie Adults gingen „Maxima & Alisa“, „Anna & Celina“ sowie „Maylin und Karo“ an der Start. Nach den ersten Sichtungen, kamen sie in die Finalrunde und belegten folgende Plätze: „Maylin & Karo“ belegten den 7. Platz, „Anna & Celina“ den 3. Platz und „Maxima und Alisa“ holten sich den 1. Platz der Ostdeutschen Meisterschaften.

Auch hier ist die Qualifikation zur Deutschen DTHO-Meisterschaft im November gesichert. Das Wochenende Ende September war dann das Finalwochenende in Wolfenbüttel. Beim Dance Contest „Rock Your Contest“ waren nochmal alle Formationen und Duos dabei. Am Sonnabend ertanzte sich die Megacrew „!D“ sowie „The Project“ das Finalticket für Sonntag.

Aber die Duos hatten das große Finale noch vor sich. In Tanzbattles mussten sie ihr Können beweisen. Und auch dort wurden Pokale geholt.
„Mia & Jule“ holten sich den ersten Platz in der Kategorie Teens. „Anna & Celina“ holten sich ebenfalls einen Pokal ab mit dem dritten Platz. Sonntag kamen dann die Finalrunden für die Formationen. Die Formation „The Project“, vertanzte das Thema Hollywood. Sie qualifizierten sich für eine Show im Februar 2020 „Rock Your Stage“ und brachten den vierten Platz bei den Fortgeschrittenen mit nach Hause.

Dann kam die Finalrunde der Megacrew „!D“. Diese Crew gewann den Dance Contest und belegte somit den ersten Platz bei den Fortgeschrittenen.

Die Trainierin Angie B. zeigte sehr stolz auf diese Leistungen der Tänzer und Tänzerinnen: „Diese Crews sind zu einer unglaublichen Gemeinschaft zusammen gewachsen. Ein Zusammenhalt, der mich als Trainerin mehr als stolz macht. Was diese Tänzer und Tänzerinnen leisten ist unbezahlbar“. Ihr Dank galt auch den Eltern, Unterstützern und ihrem Sponsor, der dem Tanzstudio, der es ermöglichte, die Outfits mit neuen Hosen perfekt zu machten.

An diesem Sonntag, 13. Oktober, können alle Formationen um 15 Uhr auf der Hauptbühne des Eulenfestes in Einbeck noch einmal angefeuert werden sowie am Sonnabend, 30. November, bei dem jährlichen „Day of Dance“ ab 15 Uhr.red

Altes Amt

Neuerliche Sperrung

Fantastischer Umzug bei Super-Wetter