Benefizkonzert des Polizeiorchesters fand guten Besuch

Bad Gandersheim. Die Sorge, das Benefizkonzert des Polizeiorchesters Niedersachsen, eines exzellenten Klangkörpers, könne nicht ausreichend Resonanz finden, war am Sonnabend in der Stiftskirche bald zerstreut. Nicht nur das Hauptschiff der Kirche war voll besetzt, auch im südlichen Nebenschiff nahmen noch Zuhörer Platz, um der Musik zu lauschen, die einen großen Bogen  vom Barock bis in die Moderne spannte.

Immer wieder begeisterten aus den Reihen des Ensembles hervorragende Solisten das Publikum, das sich anschließend spendabel zeigte.

Der in der Höhe noch nicht genau bezifferte Erlös geht als Spende in voller Höhe an das Portal zur Geschichte, das damit die museumspädagogischen Angebote für Kinder ausbauen möchte und sein Ferienpassangebot daraus finanziert.rah

Bad Gandersheim

Freitags im Zelt: Toller Auftakt