Ende Juni: 44 Einwohner weniger

Bad Gandersheim. Zum Monatsende des Juni lag die im Bürgerbüro ermittelte Anzahl an EinwohnerInnen-Anzahl im Stadtgebiet bei 10.885 Personen – was gegenüber dem Vormonat einen Rückgang von 44 Mitbürger / innen bedeutet. Bereits im Mai war ein Minus von 31 Personen festgestellt worden.

Nun geht es nochmals kräftig nach unten. Die zusammengefasste Anzahl an Erst- und Hauptwohnsitzen liegt jetzt bei 10.155 Personen und hat sich ebenfalls nach unten entwickelt.

Die neueste GesamteinwohnerInnen-Statistik (in Klammern jeweils der Vormonat):

Bad Gandersheim- Kernstadt 6.541 (6.585), Harriehausen 661 (662), Wrescherode 579 (578), Heckenbeck 490 (488), Altgandersheim 443 (440), Dankelsheim 308 (307), Ackenhausen 262 (260), Dannhausen 261 (262), Seboldshausen 236 (236), Gehrenrode 221 (221), Gremsheim 175 (175), Wolperode 160 (161), Hachenhausen 160 (160), Ellierode 157 (159), Helmscherode 130 (134) und Clus-Brunshausen 101 (101).sbg

Bad Gandersheim

Spiel und Spaß auf dem Marktplatz

Hüpfen, schminken, Spaß haben