Förderverein LaGa 2022 weiter aktiv

E-Center unterstützt Förderverein LaGa mit Gutscheinaktion für neue Mitglieder

Bad Gandersheim. Die Welt dreht sich um Corona, viele Dinge sind zum Stillstand gekommen, aber es gibt auch Gutes zu berichten. Das E-Center in Bad Gandersheim macht es vor und unterstützt mit einer tollen Werbeaktion den Förderverein der Landesgartenschau 2022. „Wir müssen nicht nur an das jetzt, sondern auch an die nachfolgende Generation denken, die hier zu Hause ist. Deshalb halte ich die Arbeit des Fördervereins für eine gelungene und nachhaltige LAGA für sehr wichtig und möchte diese gern unterstützen“ erklärt Geschäftsführer Dirk Scheuner sein Engagement.

„Ich sehe in der Landesgartenschau eine große Chance zur Steigerung der Wirtschaftskraft und der Attraktivität von Bad Gandersheim und den Ortschaften“ so Scheuner weiter. Wer bis zum 30. Juni Mitglied im Förderverein wird, bekommt vom E-Center als Dankeschön für das Engagement einen Gutschein im Wert des halben Jahresbeitrages. Die Wertgutscheine in Höhe von zwölf Euro bei Einzelmitgliedschaft (Jahresbeitrag 24 Euro) beziehungsweise 18 Euro bei Familienmitgliedschaft können sich die neuen Mitglieder in dem Monat nach ihrem Vereinsbeitritt am Info-Stand im E-Center Bad Gandersheim abholen.

Der Vorsitzende des Fördervereins Dr. Rolf Holbe und sein Stellvertreter Eckhard Froböse starteten gemeinsam mit Familie Scheuner die Aktion und bedankten sich im Namen des Vorstandes für die großartige Unterstützung. Jetzt liegt es in den Händen der Mitglieder des Vereins, für diese Aktion Werbung zu machen und neue Mitglieder zu gewinnen, damit der Förderverein viele Projekte umsetzen kann und stärker in der Öffentlichkeit wahrgenommen wird.
Die Beitrittserklärungen liegen im E-Center, der Tourist-Information und im LaGa-Büro abholbereit. Die neuen Mitglieder erhalten mit dem Vereinseintritt  alle Informationen des LaGa-Fördervereins per Mail und können sich aktiv oder auch passiv am Verein beteiligen. Alles Weitere über den Verein und dessen Aktivitäten findet man auf der Homepage unter  www.foerderverein-laga-gan.de.

Die Arbeiten im Förderverein laufen auch in diesen eingeschränkten Zeiten weiter. In Telefonkonferenzen vom Vorstand sowie im Arbeitskreis Werbung wurden weitere Maßnahmen und Projekte besprochen. Die Ideen der Bürger werden derzeit gesichtet und bestimmten Arbeitskreisen zugeordnet. Der Förderverein hat aktuell bereits über 250 Mitglieder.

„Hinter jedem Mitglied steckt eine kreative Idee“ ist der stellvertretende Vorsitzende des Fördervereins Jörg Gelück überzeugt und hat daher bereits auf der Mitgliederversammlung die Bürger aufgerufen, ihre Ideen einzubringen. Jetzt ist genau der richtige Zeitpunkt, seine Gedanken per Mail an den Förderverein unter info@foerderverein-laga-gan.de zu schicken, denn jede einzelne Idee macht die Landesgartenschau in Bad Gandersheim zu etwas ganz Besonderem. Auch das LaGa-Schaufenster im Steinweg wurde gestaltet und damit der Förderverein mit seinen Kontaktdaten und Arbeitskreisen auf eine weitere Art sichtbar gemacht. Das ist in diesen Zeiten genau das richtige Signal, um den Bürgern zu zeigen „Schaut her, auch in Corona-Zeiten wächst der positive Gedanke der Landesgartenschau Bad Gandersheim weiter!“red

Bad Gandersheim

Flaniermeile – früher und in Zukunft