Gesundheitsmesse ist Plattform für die Vernetzung der Gesundheitswirtschaft

Messetag in kompakter Form in der Paracelus-Klink am See / 2019 folgt die 11. Veranstaltung

Begrüßung der Schirmherrin der 10. Gesundheitsmesse, Landrätin Astrid Klnkert Kittel, durch Klaus Tröger (TGM Gesundheitsmanagement) und Thorsten Prieß (Mitte), Verwaltungsdirektor der Paracelsus-Kliniken Bad Gandersheim.

Bad Gandersheim. Zur 10. Gesundheitsmesse Bad Gandersheim war am Sonnabend in die Paracelsus-Klinik am See eingeladen. Zu einem Messetag, der zur Freude von Bürgermeisterin Franziska Schwarz einmal mehr Segmente der Gesundheitsbranche aus Stadt und Region in kompakter Form vereinte. Landrätin Astrid Klinkert-Kittel, Schirmherrin der Veranstaltung sieht die Gesundheitsmesse als hervorragende Plattform für die Vernetzung der Gesundheitswirtschaft in der Region.

Den „runden“, den „10.Geburtstag“ der Gesundheitsmesse, brachte Bürgermeisterin Schwarz in enge Verbindung mit „140 Jahre Heilbad Bad Gandersheim“. Mit Blick auf die Gründung des ersten Badebetriebs anno 1878 fühle sich die Kurstadt als medizinisches Kompetenzzentrum der Gesundheit der Menschen besonders verpflichtet. „Gesundheit gestern, heute und morgen“ – so das Motto der diesjährigen Gesundheitsmesse. Und nach diesem Motto werden vor allem die drei Paracelsus-Kliniken in der Stadt weiter arbeiten. So versprach es der Verwaltungsdirektor der Kliniken, Thorsten Prieß, und kündigte sogleich für den ersten Sonnabend im November 2019 die 11. Gesundheitsmesse an.

Nach der Übernahme der Paracelsus-Kliniken-Gruppe zum 1. August 2018 durch die Porterhouse Gruppe aus der Schweiz sei das im Dezember 2017 beantragte Insolvenzverfahren beendet und damit seinen alle Paracelsus-Einrichtungen auf einem guten und zukunftsfähigen Weg, so Prieß. Viele interessierte Besucher fanden sich am Sonnabend in der Klink am See ein.

Informierten sich über die Angebote der Aussteller (vom Landkreis Northeim bis zum Arbeitskreis Prävention) und hörten den Referenten (von der Schmerztherapie bis zu Qi Gong) zu.eh

Bad Gandersheim

Der MGV Dannhausen und Cantabile Tilsit begeisterten