320 Gäste feiern beim „Grünen Ball“

Perfekte Organisation und Vorbereitung durch die Landjugend Heberbörde / Dank an Simon Brinkmann

Reger Meinungsaustausch am Rande des „Grünen Balls“. Dann ging es auf die Tanzfläche. Hier sorgte die Band „Pour Toujours“ für die richtige Stimmung.

Harriehausen. Tolle Stimmung beim „Grünen Ball“ der Landjugend Heberbörde auf Traupes Tenne in Harriehausen. Seit 2011 ist die Landjugend Ausrichter, hat die Veranstaltung vom Verein Ehemaliger Landwirtschaftsschüler und der Jägerschaft übernommen. Auch in diesem Jahr hatten sich die Verantwortlichen viel Mühe gegeben, um Tanz und Spaß in den Mittelpunkt zu rücken. Natürlich gab es auch spaßige Auftritte. 320 Gäste feierten viele Stunden stimmungsvoll.

Die Begrüßung nahm der neue Vorsitzende Adrian Brinkmann vor. Dabei nutzte der Vorstand die Gelegenheit, dem ausgeschiedenen Vorsitzenden Simon Brinkmann für seinen engagierten Einsatz mit einem Geschenk herzlich zu danken. Perfekt auch wieder die Bewirtung durch das Tenne-Team.ic

Bad Gandersheim

Ein Ärztebus für die Stadt?

SPD lädt zum Neujahrsempfang mit Olaf Lies