LaGa 2022: Die erste Maßnahme hat bereits begonnen

Bad Gandersheim. Das für dieses Wochenende angesetzte Ablassen des zweiten Osterbergsee hat bereits am Freitag begonnen. Im Laufe des Vormittages hatte sich das Wasser schon in den westlichen Teil des Sees zurückgezogen.

Dort werden am Sonnabendmorgen die vom Anglerverein in den See eingesetzten Fische abgefischt. Das soll nach Informationen des GK ab etwa 9 Uhr geschehen. Die Entleerung des zweiten Osterbergsees ist die erste Maßnahme der Landesgartenschau im Gelände.

Ab Frühjahr, nach Verdickung des noch dünnflüssigen Seeschlamms, wird der Seegrund ausgehoben und der See saniert. Zugleich sollen aber auch schon Baumaßnahmen an der Seeform- und gestaltung nach Planervorgaben für die Landesgartenschau stattfinden.

Darüber wird sicher am kommenden Mittwoch in der Bürgerversammlung um 19 Uhr im Forum des Roswitha-Gymnasiums vieles mehr an Konkretem zu erfahren sein.ots

Bad Gandersheim

Abi – und was dann?!

Schulweg soll sicherer werden

Kurparkhotel: Ratsdebatte ohne Beschluss

Unterstützer auf Auto verewigt