Landkreis: Zahl der Infizierten Donnerstag bei 32

Northeim. Aktuell gibt es 32 bestätigte Infektionen im Landkreis Northeim.

Fünf Personen – zwei mehr als am Vortag – gelten mittlerweile als genesen, so dass die Infektionsquarantäne aufgehoben werden konnte.

Im Vergleich zum Vortag sind damit drei neue bestätigte Corona-Fälle bekannt geworden. Bei den Neufällen handelt es sich um zwei Frauen und einen Mann.

Während in einem Fall wohl der Kontakt zu einer positiv getesteten Person zu der Ansteckung geführt hat, wird vermutet, dass eine Person im Urlaub (Madeira) mit dem Virus in Berührung gekommen ist. Für die dritte Person konnte der Ansteckungsweg bisher nicht sicher ermittelt werden.

Alle drei befinden sich in häuslicher Quarantäne. Während eine Person bisher keine Symptome aufweist, leiden die anderen beiden an Erkältungssymptomen und Halsschmerzen.lpd

Bad Gandersheim

Mit Sicherheit ins Solebad

Neue Blickwinkel entdecken

„Alle ziehen an einem Strang“