Pfingstgottesdienst unter freiem Himmel

Bad Gandersheim. Rund 200 Menschen waren gestern zum zentralen Pfingsgottesdienst des Gestaltungsraums Gandersheim-Heberbörde gekommen. Der Gottesdienst fand unter freiem Himmel auf dem Gelände des Heberbörder Schützenhauses Gremsheim statt. Gemeinsam gestaltet wurde dieser von Pfarrer Thomas Ehgart, Pfarrerin Meike Bräuer-Ehgart und Pfarrerin Inna Rempel.

Musikalisch umrahmt wurde der Gottesdienst vom Posaunenchor der Stiftskirchengemeinde Bad Gandersheim. Im Anschluss gabe es für alle Kaffee und Kuchen sowie Leckeres vom Grill. Für die Organisation waren viele freiwillige Helfer mit dabei, wie die Feuerwehr Gremsheim, die Schützenjugend und der Kirchenvorstand.hn

Bad Gandersheim

Von Selbstvertrauen, Mut und Herz