Regiehaus im Stadion saniert: SVG Grün-Weiß bereitet sich auf Re-Start vor

Bad Gandersheim. Nachdem bereits diverse Arbeitsstunden für die Unkrautregulierung und Instandhaltung im Rudolf-Cahn-von-Seelen-Stadion von den Mitgliedern der SVG Grün-Weiß abgeleistet wurden, haben sich fleißige Männer der Fußballabteilung an die Sanierung des Regiehauses gemacht. Die Außenfassade wird komplett neu verputzt und gestrichen. Im Sportheim wurde die EDV-Technik auf den neuesten Stand gebracht, sodass ab sofort während des Spielbetriebes auch W-LAN im Stadion zur Verfügung steht. Gastronomisches Highlight wird die neue Einbauküche im Regiehaus werden.

Der Jugend-Förderverein und Sponsoren haben die Anschaffung ermöglicht, sodass zukünftig während der Jugend- und Seniorenspiele keine kulinarischen Wünsche offen bleiben werden. Der Vorstand bedankt sich bei allen Beteiligten für ihr großes Engagement und hofft auf die baldige Wiederaufnahme des Spiel- und Wettkampfbetriebes nach den Sommerferien.srd

Bad Gandersheim

Mit Sicherheit ins Solebad

Neue Blickwinkel entdecken

„Alle ziehen an einem Strang“