„Schwitzig und Witzig“ gewinnen „Spiel ohne Grenzen“

Traditionsveranstaltung des MTV Dankelsheim / Ideales Wetter und perfekte Organisation / Viele fleißige Hände

Die glücklichen Sieger „Schwitzig und Witzig“ mit dem Vorstand des Ausrichters MTV Dankelsheim. Alles war perfekt gelaufen und es konnte kräftig gefeiert werden. Die Siegerehrung nahm der MTV-Vorsitzende Martin Henze (4. von rechts) vor.

Denkelsheim. Seit 1984 treffen sich in Dankelsheim Vereine und Verbände zu Spiel, Spannung und Spaß beim „Spiel ohne Grenzen“. In diesem Jahr war die Veranstaltung von idealem Wetter begleitet.

Elf Teams konnte MTV-Vorsitzender Martin Henze begrüßen: Der MTV ist Ausrichter. Die verrückten Hühner, MGV, Freiwillige Feuerwehr, Aerobic, Evangelischer Frauenkreis, Rasensprenger, Witzig und Schwitzig, No Name, Fell, Die spontanen 4 und die Fantastischen 4.

Gefragt waren bei den Spielen unter anderem wieder Geschicklichkeit, Treffsicherheit und eine ruhige Hand. So war „Chinesisch Essen“ eine besondere Herausforderung im Umgang mit den Stäbchen. Aber auch an der Drehscheibe Treffsicherheit zu beweisen erforderte volle Konzentration.

Jubel nach Abschluss der Spiele bei „Witzig und Schwitzig“, die mit Stolz den Pokal entgegen nahmen. Das Wichtigste aber war der Gemeinschaftsgeist unter den Mannschaften. Und nicht zuletzt sorgten viele fleißige Hände auch für das leibliche Wohl.ic

Bad Gandersheim

Die Alte Gasse blüht auf!

Solebad: Förderverein konnte wieder helfen