Bäckereiverkaufswagen überschlägt sich zweimal

Harriehausen. Ein Bäckereiverkaufswagen befand sich am Sonnabendmorgen auf der Fahrt von Harriehausen in Richtung Schachtenbeck.  Ausgangs einer Linkskurve kam das Fahrzeug nach rechts von Fahrbahn ab, geriet in einen Graben und überschlug sich laut Polizei zweimal. Es kam auf den Rädern zum Stehen.

Die allein im Fahrzeug befindliche Fahrerin wurde dabei so schwer verletzt, dass sie der Rettungshubschrauber in die Uniklinik Göttingen brachte. Die Unfallursache ist noch unbekannt, der Totalschaden am Verkaufsfahrzeug dürfte mindestens 20.000 Euro betragen.rah

Blaulicht

Einbruch in Jugendraum

Eboldshäuser Dorfbach mit Ölfilm verschmutzt