Dreister Tannengrün-Klau auf Weihnachtsmarkt

Bad Gandersheim. Da geben sich die Macher des Gandersheimer Weihnachtsmarktes alle erdenkliche Mühe, um ein prächtiges Weihnachtsdorf rund um die Stiftskirche zu errichten - und dann so ein Erlebnis: Am Mittwochvormittag fuhr ein Unbekannter mit seinem PKW rückwärts an eine kurz zuvor aufgestellte Fichte heran und begann mit dem Schnitt von Tannengrün, welches er im Kofferraum seines Wagens verstaute.

Angesprochen auf sein Tun erwiderte er sinngemäß: "Nun stellt Euch mal nicht so an" und fuhr davon. Eine Mitarbeiterin notierte sich das Kennzeichen des Fahrzeugs und die Verantwortlichen behalten sich rechtliche Schritte vor.ots

Blaulicht

Versuchtes Tötungsdelikt

Moped aus Scheune geklaut