Exhibitionist am Bahnhof festgenommen

Kreiensen. Am vergangenen Mittwochmorgen gegen 8.30 Uhr betrat ein zunächst Unbekannter den Kiosk am Bahnhof Kreiensen. Er verlangte nach Zeitschriften mit erotischen Inhalt. Nachdem der Wunsch nicht erfüllt werden konnte, setzte er sich in die zu dem Zeitpunkt leere Wartehalle und nahm exhibitionistische Handlungen an sich vor.

Das Verkaufspersonal benachrichtigte die Polizei Bad Gandersheim. Diese traf den Mann vor Ort an. Er wurde vorläufig festgenommen, einer erkennungsdienstlichen Behandlung unterzogen und anschließend wieder nach Hause entlassen.
Gegen ihn, einen 39-jährigen Stadtoldendorfer, wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.ots

Blaulicht

Versuchter Einbruch

Polizei freut sich über (fast) friedliches Altstadtfest 2019

Zwei Motorsägen entwendet