Diebstahl eines neuwertigen E-bikes

Kalefeld. Am 11. März im Zeitraum zwischen 6.30 und 7.30 Uhr wurde in Kalefeld, Schützenweg am dortigen Schützenhaus, ein neuwertigen E-Bike entwendet. Der 29-jährige Kalefelder hatte das E-Bike mit einem Sicherheitsschloss an einem Laternenpfahl gesichert.

Als er wieder an den Abstellort zurückkehrte, war das Fahrrad samt Schloss verschwunden. Bei dem E-Bike handelt es sich um ein Rad der Marke Haibike sduro Hardnine 7.0. Der Rahmen ist schwarz/weiß mit türkis farbenen Elementen. Der Schaden beträgt 3.100 EUR. Zeugen dieses Vorfalles werden gebeten, sich bei der Polizei Bad Gandersheim unter Telefon (05382) 919200 zu melden.ots

Blaulicht

Außenspiegel touchierten sich

Schwere versuchte Brandstiftung in Northeimer BBS

Unfalllfucht nach Parkmanöver