Junge Vandalen auf frischer Tat ertappt

Bad Gandersheim. Am Montagnachmittag gegen 16.38 Uhr beobachtete eine 29-jährige Kalefelderin drei Kinder im Alter von 14 Jahren, die ein Hinweisschild für Wasserleitungen aus dem Boden gerissen haben.

Die 29-Jährige stellte die Drei zur Rede, woraufhin diese das Schild wieder einsetzen wollten. Leider war es durch ihr Handeln bereits verbogen. Die hinzugezogene Polizei stellte die Personalien der drei Übeltäter fest und übergab sie den Erziehungsberechtigten.ots