Lkw beschädigt und geflüchtet

Kreiensen. Im Zeitraum vom vergangenen Donnerstag bis Dienstag hat ein bislang unbekannter Fahrzeugführer, vermutlich durch Rangieren, einen in der Baustellenzufahrt an der Billerbecker Straße geparkten blauen Lkw der Marke MAN im Frontbereich beschädigt.

Anschließend hat der Unfallverursacher die Unfallstelle, ohne schadensregulierende Maßnahmen einzuleiten, verlassen. Der Schaden am Lkw beträgt etwa 1.000 Euro. Bei dem verursachenden Fahrzeug dürfte es sich um ein Baustellenfahrzeug handeln. Hinweise bitte an die Polizei Bad Gandersheim unter der Telefonnummer 05382/919200.ots

Blaulicht

Versuchter Einbruch

Polizei freut sich über (fast) friedliches Altstadtfest 2019

Zwei Motorsägen entwendet