Beim Wenden Stromkasten erwischt

Bad Gandersheim. Am Dienstag gegen 19.50 Uhr versuchte ein 56-jähriger Lkw-Fahrer mit dem Lkw eines Kasseler Unternehmens, im Bereich des Bohlwegs in Harriehausen zu wenden.

Hierbei übersah er einen hinter seinem Lkw befindlichen Stromkasten sowie einen angrenzenden Holzzaun und touchierte beide. Sowohl am Stromkasten, als auch am Holzzaun entstanden Sachschäden in Höhe von insgesamt circa 1000 Euro.ots

Blaulicht

Außenspiegel touchierten sich

Schwere versuchte Brandstiftung in Northeimer BBS

Unfalllfucht nach Parkmanöver