Geldkassette aus Bahnhofsmission entwendet

Kreiensen. In der Zeit von Samstag, 31.Dezember, 20 Uhr, bis Sonntag, 1. Januar, 10 Uhr verschafften sich bislang unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu den Räumlichkeiten der Bahnhofsmission im Gebäude des Bahnhofs in Kreiensen.

Im Gebäude wurde diverse Fensterscheiben eingeschlagen und Gegenstände beschädigt. Des Weiteren wurde aus den Räumlichkeiten der Bahnhofsmission eine Geldkassette mit Bargeld entwendet.

Durch die Tat wurden Schäden in Höhe von rund 2000 Euro verursacht. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich mit der Polizei in Bad Gandersheim in Verbindung zu setzen.ots