Dögerode: Sachbeschädigung an ehemaligem Erzwerk an den RKW

Kalefeld. Bisher unbekannte Täter suchten zwischen Freitag, 17 Uhr, und Sonntag, 10 Uhr, das Areal der ehemaligen Erzgrube bei Dögerode auf und beschädigten dort die Einfriedung beziehungsweise Türen.

Es entstand geringwertiger Sachschaden in Höhe von 50 Euro. Anwohner aus Dögerode und Kalefeld werden gebeten, sachdienliche Hinweise dem Polizeikommissariat Bad Gandersheim, Telefon (05382) 919-200, zu melden.

Strafanzeige wegen Sachbeschädigung beziehungsweise Hausfriedensbruch wurde aufgenommen und die Ermittlungen dauern an.ots

Blaulicht

Verkehrsunfall auf der B64

Versuchter Enkeltrick / Amtsanmaßung

Enkeltrick/Versuchter Betrug