Fahren unter Betäubungsmitteleinfluss

Bad Gandersheim. Ein 32-jähriger Bad Gandersheimer befuhr mit seinem E-Scooter den Hagenmühlenweg und wurde im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle am Mittwoch gegen 18.40 Uhr von Beamten vom Polizeikommissariat Bad Gandersheim
angehalten und kontrolliert.

Die Überprüfung ergab, dass der nun Betroffene Scooter-Fahrer unter Betäubungsmitteleinfluss stand. Eine Blutprobenentnahme erfolgte und ein Verkehrsordnungswidrigkeiten- Verfahren wurde eingeleitet.ots