Imbshausen: Trunkenheit im Straßenverkehr

Imbshausen. Am Dienstagabend gegen 21.10 Uhr, wurde im Rahmen einer Verkehrskontrolle in der hinteren Dorfstraße in Imbshausen ein 36-jährige Einbecker als Fahrer eines Ford Transit festgestellt, der unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand.

Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 0,5 Promille. Daraufhin wurde auf der Northeimer Dienststelle ein gerichtsverwertbarer Atemalkoholtest durchgeführt, dem 36-jähr. Pkw-Fahrer die Weiterfahrt untersagt und eine Ordnungswidrigkeitenanzeige gefertigt.ots