Lkw fährt auf die B64 auf, übersieht dabei Pkw und setzt seine Fahrt fort

Bad Gandersheim. Am Donnertstagabend geggen 22.40 Uhr befuhr ein 38-Jähriger mit seinem Pkw die B64 in Richtung Kreiensen. Auf Höhe Bad Gandersheims beabsichtigte zeitgleich ein bislang unbekannter Lkw-Fahrer von dem dortigen Parkplatz auf die B64 in Richtung Kreiensen aufzufahren.

Hierbei übersah er den vorfahrtsberechtigen Fahrzeugführer. Trotz Abbremsen und Ausweichen konnte dieser einen Zusammenstoß nicht verhindern.

Der Lkw- Fahrer setzte daraufhin seine Fahrt fort, ohne schadensregulierende Maßnahmen zu treffen. Der Sachschaden am Pkw wird auf rund 8000 Euro geschätzt.

Nach ersten Informationen handelt es sich um einen Lkw mit Auflieger in schwarz. Personen, die den Vorfall beobachtet haben oder sachdienliche Hinweise zum gesuchten Lkw geben können, werden gebeten, sich telefonisch bei der Polizei in Bad Gandersheim, (05382) 919-200, zu meldenots

Blaulicht

Kreiensen: Unfallflucht

Verkehrsunfallflucht auf dem Domänenhof

Greene: Einbruch in Wohnhaus