Sechs Säcke Hausmüll illegal entsorgt

Bad Gandersheim. Am vergangenen Montag gegen 6.30 Uhr wurde der Polizei Bad Gandersheim eine illegale Müllentsorgung an einem Waldstück an er K633 zwischen Brunshausen und Wolperode mitgeteilt. Eine Kontrolle ergab, dass ein bislang unbekannter Verursacher sechs Säcke Hausmüll an der oben genannten Örtlichkeit illegal entsorgt hat.

In welchem Zeitraum die Säcke dort abgelagert wurden, ist nicht bekannt. Zeugen, die in der Vergangenheit an der benannten Örtlichkeit verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich mit der Polizei in Bad Gandersheim in Verbindung zu setzen.ots

Blaulicht

Alkoholisiert mit dem Wagen unterwegs