Unfallflucht in Wolperode

Bad Gandersheim. Bereits am Mittwoch, 16. August, ist es auf dem Hof des Bauerncafes im Bad Gandersheimer Ortsteil Wolperode zu einer Verkehrsunfallflucht gekommen. Ein Ehepaar aus Seesen hatte gegen 14.15 Uhr seinen Pkw, einen schwarzen VW Golf mit Goslarer Kennzeichen, auf dem Parkplatz abgestellt.

Als sie gegen 16 Uhr das Café verließen, mussten sie feststellen, dass ein unbekannter Fahrzeugführer gegen ihren abgestellten Pkw gefahren war und dabei den Lack an der hinteren rechten Seite des VW Golf beschädigt hatte. Der Schaden an Radkasten und hinterer Beifahrertür beträgt etwa 2.000 Euro. Die Polizei in Bad Gandersheim bittet um Hinweise, die zur Ermittlung des unbekannten Unfallflüchtigen führen könnten.ots