Bentieröder Dorfflohmarkt fand große Resonanz

Bürgerverein sorgte für perfekte Organisation / 20 Stände mit vielfältigem Angebot

Bentierode. Eine große Resonanz fand am vergangenen Sonntag der Dorfflohmarkt in Bentierode. Über den gesamten Ort verteilten sich rund 20 Stände mit verschiedenster Flohmarktware. Die Organisatoren hatten einen Infostand eingerichtet, an dem die Besucher einen Plan über die Standorte erhielten. Auf dem Hof Grunwald bot Gesine Wolter ihre Flohmarktartikel für einen guten Zweck an.

Der Erlös, zusätzlich zu Spenden für ihr Firmenjubiläum kommen der Aktion „Wünschewagen“ zugute. Alle Altersgruppen beteiligten sich am Dorfflohmarkt, und für das leibliche Wohl hatte der Bürgerverein als Veranstalter reichlich gesorgt.ic

Kreiensen

Maissorten haben sich gut entwickelt

Seehagen zeichnet Comics