Familiengottesdienst mit Krippenspiel als Film

Kreiensen. Gottesdienste am Heiligabend führten Christen aller Altersgruppen zu den Gottesdiensten. In Kreiensen gab es auf dem Parkplatz am Bürgerhaus zwei Gottesdienste, die von Pfarrer Mathias Kipp und Pfarrer Robert Schaper gehalten wurden. Der erste Gottesdienst war ein Familiengottesdienst mit Pfarrer Schaper (Foto). Die Weihnachtsbotschaft wurde von einem Weihnachtstruck verkündet.

Dazu hatte die Firma Thomas Ryll einen Auflieger zur Verfügung gestellt. Von hier aus fand auch der musikalische Teil mit dem Posaunenchor Ahlshausen statt (Foto rechts). Und da der Heiligabend ja unmittelbar mit der Krippe verbunden ist gab es ein Krippenspiel, das als Film vorgeführt wurde. Mit einer umfassenden Organisation wurden alle Regeln dank hervorragender Vorbereitung in Bezug auf die Coronapandemie eingehalten. So waren es trotz der Veränderungen eindrucksvolle Gottesdienste.red

Kreiensen

Neues von der Bahnhofstoilette

Frischer Wind in Kreiensen

Auch 2021 kein Weihnachtsmarkt