Gut besuchte Scheunendisco in Rittierode

Rittierode. Die Stimmung in der Scheune auf dem Grannenhof in Rittierode schlug auch in diesem Jahr wieder hohe Wellen. Ab 21 Uhr ging es in den gewohnten, beheizten Räumen los. Wie auch in der Vergangenheit erfreut sich die Veranstaltung großer Beliebtheit in der Region. So wurde erneut bis spät in die Nacht ausgiebig gefeiert.

Ganz gleich ob bei einem leckeren Cocktail, einem frisch gezapften Bier oder einer Stärkung von der Grillstation, die Gäste amüsierten sich  prächtig. Bei guter Musik, ausgelassener Stimmung und bester Laune wurde wieder kräftig das Tanzbein geschwungen. Veranstalter Gerd Heise freute sich über rund 500 Gäste, jede Menge Spaß und einen reibungslosen Ablauf.

Ein großer Dank gilt an dieser Stelle ebenfalls allen Beteiligten für ihren Einsatz, ohne den es diese Veranstaltung nicht geben würde.red

Kreiensen

Sommerserenade auf der Burg

Gelungener Austausch mit Partnerstadt Wieselburg