60 Jahre Chorgesang mit dem Frauenchor

Garlebsen/Ippensen/Olxheim. Seit 60 Jahren erfreut der Frauenchor Garlebsen-Ippensen-Olxheim  bei den verschiedensten Anlässen mit seinem Chorgesang. Ein guter Grund, das Jubiläum am morgigen Sonnabend ab 18.30 Uhr, gemeinsam mit Vereinen und Verbänden, zu feiern. Das Ganze nicht als öffentliche Veranstaltung, betont die Vorsitzende Marianne Gruber.  Start ist mit einem Essen. Weiterhin gibt es einen Rückblick auf sechs Jahrzehnte von der Vorsitzenden und im Verlauf der Veranstaltung Ehrungen.

Gegründet wurde der Frauenchor im November 1956. Die ersten Singabende folgten im Jahr 1957. Den Vorsitz bei der Gründung übernahm Margrit Wille. Erster Chorleiter war Lehrer Hans Böker. Der Chor besteht aus Sängerinnen der Ortschaften Garlebsen, Ippensen und Olxheim. Chorleiter ist Sigurd Tecklenburg, der großes Engagement beweist. Seit 34 Jahren steht Marianne Gruber an der Spitze des Chores.ic

Kreiensen

Omas und Opas im Kindergarten

287. Historischer Jahrmarkt in Greene eröffnet

Sonnabend: Bierkastenstapeln