Musikalischer Gottesdienst in der St.-Martins-Kirche

Greene. Zu einem gemeinsamen Musik-Gottesdienst hatten im Vorfeld des Weihnachtsfestes die Kirchengemeinde St. Martin Greene und die Chorvereinigung Greene in die St.-Martins-Kirche eingeladen. Pfarrerin Dorothea Kipp erinnerte bei ihrer Predigt daran, dass das Weihnachtsfest auch eine Zeit der Ruhe und Besinnung sei.  Der Chor, unter der Leitung von  Chorleiters Erhard Kath (Foto), sang Weihnachtslieder.

Die Gemeinde nutzte die Gelegenheit die Lieder mitzusingen. So wurde es schöne gemeinsame Einstimmung auf die Festtage.ic

Kreiensen

Erzhäuser Minigolfplatz ist Geschichte