SC Greene sagt auch Leinewiesenlauf 2021 ab

Greene. „Wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht, das Für und Wider einer Durchführung des für Freitag, 9. Juli 2021, geplanten 25. Greener Leinewiesenlauf ausgiebig erörtert und mit einer Entscheidung lange gewartet. Aufgrund der Bestimmungen der Corona-Verordnung des Landes, der Hinweise des LSB und der Fachverbände sowie des Standard-Hygienekonzepts des DLV/NLV für Straßenläufe mussten wir den Leinewiesenlauf auch für 2021 absagen. Die Vorgaben des Hygiene-Konzeptes zum Beispiel für Funktionsbereiche, Zutritt zu den Funktionsbereichen, Startbereich und anderer Hinweise kann der Sport-Club Greene als Veranstalter des Laufes weder mit der örtlichen Infrastruktur auf dem Veranstaltungsgelände und dem Sportbereich sowie personell umsetzen“, so der Vorstand.

Der Greener Leinewiesenlauf reiht sich damit in die Absagen fast aller Läufe im Südniedersachsen-Cup ein. Die Enttäuschung ist sicherlich bei den zahlreichen Läuferinnen und Läufern, die seit Jahren regelmäßig am Greener Leinewiesenlauf teilnehmen, mindestens ebenso groß wie beim Organisationsteam und im Vorstand des ausrichtenden Sport-Clubs Greene: der 25. Greener Leinewiesenlauf kann aufgrund der Corona-Pandemie auch in diesem Jahr nicht stattfinden.
Dann gibt es den Jubiläumslauf, es ist dann der 25. Greener Leinewiesenlauf, eben im nächsten Jahr. Die Organisatoren hoffen, dass den Teilnehmerinnen und Teilnehmern beim Lauf im Jahr 2022 dann wieder attraktive Läufe und ein guter äußerer Rahmen geboten werden können.

Im Organisationsteam und im Vorstand wurde sich im Prinzip seit der Antragstellung Mitte 2021 regelmäßig mit den Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Leinewiesenlauf befasst. Alle Möglichkeiten wurden ständig analysiert und bewertet, jeweils auf die aktuelle Entwicklung sowie den geltenden Regelungen bezogen. Außerdem haben viele der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ebenso wie sicherlich zahlreiche Läuferinnen und Läufer noch keinen Impfschutz, auch stehen wichtige Partner, die für die Durchführung der Veranstaltung unerlässlich sind, aufgrund der Corona-Bestimmungen nicht zur Verfügung. Weder die Läuferinnen und Läufer noch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sollen einer Gesundheitsgefährdung ausgesetzt werden.

Es wird unmittelbar mit den Planungen für den 25. Greener Leinewiesenlauf im Jahr 2022 begonnen, dann wieder am traditionellen Termin am ersten Wochenende im September. Die Genehmigung des aktuellen Vermessungsprotokolls läuft Ende 2021 aus; die Strecke wird rechtzeitig neu vermessen. Es wird zur Zeit darüber diskutiert, ob es kleinere Änderungen in der Streckenführung geben soll.

Nach der Genehmigung des Laufes durch den NLV werden seitens des Sport-Club Greene erste Informationen zum 25. Greener Leinewiesenlauf 2022 voraussichtlich im Dezember im Internet unter https://www.greene.de veröffentlicht.red