„Schauen, einkaufen und Leute treffen“

Ahlshäuser Bauernmarkt mit umfangreichem Angebot / Farbenfrohes Bild im Herbst

Ahlshausen. Er hat Tradition und lockt viele Besucher an die St.-Blasius-Kirche in Ahlshausen, der vom Kulturverein Ahlshausen/Sievers­hausen veranstaltete Bauernmarkt. Das Motto: „Schauen, einkaufen und Leute treffen“.

Auch in diesem Jahr bot sich ein farbenprächtiges und teilweise der Jahreszeit angepasstes Bild. Unter anderem wurden Produkte aus der Region angeboten – ebenso wie Blumen. Das Angebot war aber noch wesentlich umfangreicher. Der Bauernmarkt sorgt aber auch für das leibliche Wohl. Hunger und Durst haben keine Chance. Und in gemütlicher Atmosphäre war es eine gute Gelegenheit ins Gespräch zu kommen.

Auch die Kinder hatten viel Freude und der Posaunenchor präsentierte sich ebenfalls.ic

Kreiensen

Sportclub Greene steigert Mitgliederzahl

Willkommen am roten Teppich