Dr. Roy Kühne äußert sich zur Frage der Kanzlerkandidatur der CDU/CSU

Berlin/Northeim. "Mit Armin Laschet und Markus Söder haben wir zwei gute Kandidaten, die als Ministerpräsidenten bereits bewiesen haben, dass Sie Bürgerinnen und Bürger überzeugen und Wahlen gewinnen können. Wir müssen uns jetzt für den Kandidaten entscheiden, der in der Bevölkerung und bei den Mitgliedern der Unionsparteien das meiste Vertrauen genießt. Denn wir stehen vor großen Herausforderungen und müssen für unseren Kurs die Unterstützung der Bevölkerung gewinnen.

Die aktuellen und stabilen Umfragewerte zeigen, dass dies Markus Söder am besten gelingen kann. Davon bin ich auch überzeugt. Eine schnelle Entscheidung in der Kandidatenfrage ist nun notwendig. Eine Einbeziehung der Breite der Partei halte ich gerade bei dieser wichtigen Frage für begrüßenswert, sehe aber aktuell dann große zeitliche und organisatorische Herausforderungen", äußert sich Dr. Roy Kühne zur Frage der Kanzlerkandidatur der CDU/CSU.red