Karo Otte, Bundestagskandidatin der Grünen, kommt nach Heckenbeck

Northeim/Bad Gandersheim. Am Sonnabend, 21. August, um 15 Uhr, kommt Karo Otte nach Heckenbeck. Sie ist 24 Jahre jung, seit 2016 Kreistagsabgeordnete in Northeim und jetzt Kandidatin der Grünen Jugend Niedersachsen zur Bundestagswahl mit dem aussichtsreichen Listenplatz 9 der Landesliste Niedersachen.

Während einer Dorfrunde zusammen mit Ricarda Polzin, Kandidatin der Grünen für den Gandersheimer Stadtrat, wird vor allem das Thema Mobilität erörtert und wie man es im ländlichen Raum verbessern kann - über Tramperbänke hinaus. Dazu hat Heckenbeck mit Carsharing und E-Mobilität schon Beachtliches erreicht.

Auch die Möglichkeit einer aktiven Teilhabe junger Menschen am politischen Geschehen, zum Beispiel über ein Jugendparlament, wird ein Thema sein. Deshalb kann der Termin auch für junge Bürgerinnen und Bürger von besonderem Interesse sein.
Karo und Ricarda freuen sich über viele Begleiter auf ihrer Dorfrunde durch Heckenbeck.red