Landwirte organisieren „Schlepper-Flashmob“

Region. „Mit einem sogenannten „Schlepper-Flashmob“ haben am späten Mittwochnachmittag Landwirte der Region ihren Protest gegen die aktuelle Agrarpolitik erneut zum Ausdruck gebracht. Gleichzeitig zeigten sich die Landwirte solidarisch zu den aktuell laufenden Demonstrationen in den Niederlanden und wollten nach eigenen Angaben zudem ein Zeichen setzen, dass die aktuelle deutsche Agrar- und Wirtschaftspolitik nicht von einem gesellschaftlichen Grundkonsens getragen wird. Landwirte aus der Harz- und Heberbörde trafen sich dazu auf dem Dannhäuser Berg, um von hier aus im Konvoi der Trecker ihrem Unmut Luft zu machen.uk

Region

Wichtig ist der Kontakt mit dem Bürger