Zweite Kreisklasse 2

FC Auetal II: Tabellennachbarn 6:0 besiegt

Überzeugender Heimsieg gegen TSV Langenholtensen – Spitzenreiter

Sebexen: Auetal-II-Kapitän Sven Rupp klärt die Situation vor dem herannahenden Gegner.

Sebexen. Die Fußballer vom FC Auetal II sind für das Saisonfinale im Spitzenkampf der Zweiten Kreisklasse 2 bestens gerüstet. Sie gewannen am Freitagabend ihr Match gegen den Tabellennachbarn TSV Langenholtensen mit 6:0 Toren und ließen in den 90 Spielminuten auf dem Platz in Sebexen dem Gegner keine Chance.

Der bisherige Tabellenzweite und neue Spitzenreiter führte bereits beim Seitenwechsel gegen den Dritten des Klassements mit 3:0. Weitere drei Treffer stellen sich dann im zweiten Durchgang ein, der ebenfalls von der Auetal-Reserve bestimmt wurde.

Die Torfolge der Begegnung: 1:0 / 2:0 (7. / 24.) Kay-Sören Kampen, 3:0 (42.) Nils Asch, 4:0 / 5:0 (48. / 54.) Kevin Scholz und 6:0 (67.) Sören Meiners. 
Nun übernehmen die Auetaler mit zwei Punkten Vorsprung auf den Kontrahenten FC Lindau II die Tabellenführung der Staffel.srd

Sport

FC-Duell in Ahlshausen

Saisonpremiere mit Hindernissen