Tischtennis

2. Herren festigen Platz drei

3. Herren der SG Naensen/Greene sieglos

Greene/Naensen. Für die Tischtennis-Teams der SG Naensen/Greene geht die Punktspielsaison in die Endphase. Alle drei Herrenmannschaften bestreiten in der letzten Märzwoche jeweils ihre Abschlussspiele. In den Spielen der Vorwoche gab es folgende Ergebnisse:

Die 2. Herrenmannschaft der SG hat mit zwei Siegen aus den letzten drei Begegnungen ihren dritten Tabellenplatz (23:11 Punkte) in der 3. Kreisklasse NOM Ost B verteidigt. Beim PSV Kreiensen II musste man dabei nach einer insgesamt enttäuschenden Leistung eine 5:7 Niederlage hinnehmen. Dagegen konnte man sich in derselben Aufstellung mit Dietmar Wehe, Pascal Nöhles, Heinz Brandt und August-Hermann Strohmeyer gegen TuSpo Drüber III mit 7:5 durchsetzen. Einen ungefährdeten 7:1 Sieg gab es zuletzt an eigenen Tischen gegen den TTC Rittierode.

In der 4. Kreisklasse NOM Ost D konnte die 3. Herrenmannschaft der SG keine weiteren Punkte einfahren. Der erwartet klaren 0:7 Niederlage gegen Spitzenreiter TSV Vogelbeck folgte eine 5:7 Heimniederlage gegen Schlusslicht SG Heckenbeck / Gandersheim V. Damit dürfte es schwer werden, den siebten Tabellenplatz zu halten.he

Sport

FC-Duell in Ahlshausen

Saisonpremiere mit Hindernissen