1. Kreisklasse 2

SG Elfas beim FC in Kreiensen

FC Ahlshausen/Opperhausen in Vardeilsen

Fußball-Wochenende: Das Publikum an den Plätzen darf sich auf rasante Strafraumszenen freuen.

Region. Zweimal wurde bei den Fußballern in der 1. Kreisklasse 2 am gestrigen Freitagabend gespielt, fünf weitere Treffen folgen am morgigen Sonntag. Schritt um Schritt soll der Spielplan ein einheitliches Bild erhalten.

Alle Staffel-Spiele vom Sonntag auf einen Blick: Dassel / Sievershausen II – Ilmetal / Dassensen (10.30 Uhr), Sülbeck / Immensen II – Markoldendorf (12.30 Uhr), Kreiensen / Greene – SG Elfas, Hilwartshausen – FSG Hils / Selter und Vardeilsen – Ahlshausen / Opperhausen (alle 15 Uhr).

Kreiensen/Gr. – Elfas

Der FC Kreiensen / Greene will zurück in die Erfolgsspur – und hat dazu auf dem Rasenplatz in Kreiensen morgen die Gelegenheit dazu. Mit dem bisherigen Verlauf der zweiten Saisonhälfte kann das Team keinesfalls zufrieden sein: 0:0 gegen SG Altes Amt, 1:3 in Hilwartshausen und 0:3 in Naensen bei der FSG Hils / Selter – das Team ist in 2018 noch sieglos, was auch mit an verletzungsbedingt fehlendem Stammpersonal liegt. Die SG Elfas ist in der Tabelle auf Rang sechs geklettert und hat auch das Hinspiel am 24. September mit 2:0 gewonnen.

Hilwartsh. – Hils/Selter

Mit dem frischen Wind des 3:0-Heimsiegs über den Rivalen FC Kreiensen / Greene fährt die FSG Hils / Selter zum Tabellenzweiten TSV Hilwartshausen, der inzwischen zum engeren Kreis der Titelanwärter gehört. Es erwartet die Lawrenz-Kicker im Solling eine schwer Aufgabe bei einem spielerisch wie kämpferisch starken Gegner.

Vardeilsen – Ahlsh./Opp.

Der SV Vardeilsen ist Dritter mit Ambitionen für das Titelrennen, der FC Ahlshausen / Opperhausen hat sich nach dem jüngsten 3:1-Sieg gegen den TSV Lauenberg mit 20 Punkten auf Rang acht verbessert. Die Gäste wollen auf dieser Leistung aufsatteln und dem favorisierten Gastgeber das Siegen schwer machen. Im Abschluss muss die Weinhardt-Elf unbedingt konsequenter werden, will man zumindest eine Außenseiter-Chance auf Punktsegen in Vardeilsen haben.srd