SG holt sich Meisterschaft

Altherren-Kreisliga Ü 32: FSG Leinetal Letzter

SVG Grün-Weiß: Teambuilding-Ritual vor dem gestrigen Anpfiff.

Northeim/Einbeck. Den Gewinn der Altherren-Kreismeisterschaft Ü 32 als Staffel Sieger der Kreisliga konnten am Sonnabend die Altkicker der SG Markoldendorf / Amelsen feiern. Sie kamen kampflos zu drei Punkten und 5:0 Toren, weil der Gegner des letzten Spieltages – SV Harriehausen – aus personellen Gründen nicht antreten konnte.

Mit 36 Punkten liegen der neuen Meister nun drei Zähler vor dem FC Auetal (33 Punkte), der aber schon vor dem Spieltag die deutlich schwächere Tordifferenz auf seiner Seite hatte Absteiger ist die FSG Leinetal trotz eine achtbaren 2:2-Unentschiedens beim SV Höckelheim.

Mit einem 2:2-Remis trennten sich in Willershausen zum Ausklang auch SG Altes Amt und TSV Edemissen. Durch die frühen Tore von Christian Baschin (6.) und Nils Backmann (12.) führten die Hausherren mit 2:0. dann aber glich der Gast aus (15. /35.). Danach tat sich nichts mehr.srd