Schwimmen

Trainer- und Aktivenschulung fand in Greene statt

Greene. Vor kurzem fand in Greene ein Tageslehrgang zum Themenkomplex »Wie gestalte ich die Trainingseinheiten?« statt, ausgerichtet vom Kreisfachverband Schwimmen Northeim/Einbeck, gedacht für die Jahrgänge 2007 und jünger.

Unter dem Motto »Mit dem Landesschwimmverband Niedersachsen vor Ort« und unter Anleitung von Landestrainer Dennis Yaghobi aus Hannover waren 19 aktive Wettkampfschwimmer und sechs Übungsleiter dieser Einladung gefolgt; die Teilnehmer kamen aus den Vereinen SC »Hellas« Einbeck, MTV Bad Gandersheim, HSV Hardegsen und Wasserfreunde Northeim.

Wegen der Sanierung der Sporthalle fand das Aufwärmtraining diesmal in der Schwimmhalle statt. Dabei gab es Reaktions- und Koordinationsübungen, und zur Kräftigung der Oberkörpermuskulatur wurden Liegestütze in verschiedenen Varianten gezeigt. Nach dieser intensiven Trainingseinheit hatten die Kinder eine Pause, und die Trainer bekamen Hinweise zum Trockentraining am Beckenrand. Es folgte dann die Wassereinheit, in der Dennis Yaghobi den Schwimmern Übungseinheiten und Vorschläge zur Optimierung des Trainings als Aktive und auch als Übungsleiter aufzeigte – als Landestrainer konnte er das hervorragend vermitteln.

Den Abschluss bildete eine Staffel, wobei die Kinder sehr engagiert und mit viel Spaß dabei waren. Nach diesen anstrengenden Einheiten wurden die Schwimmer mit vielen Ideen auf die Heimreise geschickt mit der Hoffnung, in den Vereinen das Erlernte aufzugreifen. Ein Dankeschön ging an den Kreisfachverband für die Organisation und natürlich an den Landestrainer für die Umsetzung.

Alle Teilnehmer wünschen sich eine Wiederholung im kommenden Jahr.srd

Sport

Antreten und Dribbeln

SVG steigt in die Kreisliga auf